Dive Center Infos

Lage und Ausstattung

Das Dive Society Diving Center befindet sich direkt hinter dem Kokay’s Maldito Dive Resort auf der Insel Malapascua, Cebu, Philippinen.
Die Basis liegt ca. 30 Meter vom Strand entfernt und wurde speziell, wie alle Dive Society Tauchbasen, auf die Anforderungen und Bedürfnisse der Taucher ausgelegt. Um dem gerecht zu werden, ist auch immer genügend neues, modernes Material und Leihausrüstung bekannter Hersteller vorhanden.

26 bleiintegrierte Jackets
20 Atemregler mit Oktopus und Manometer
25 Set Masken, Flossen und Schnorchel
30 Tauchanzüge (3 mm, lang)
15 Tauchcomputer
6 Unterwasserlampen
100 Stück 12 Liter & 15 Liter Aluminuim Flaschen (INT & DIN)

Bootstauchgänge

Unsere Tauchboote fahren Sie täglich zu verschiedenen Tauchplätzen.
Die Abfahrtszeiten von Bangka Speedboat sind normalerweise um 05.30 oder 09.00 Uhr für Tagesausflüge mit 2-3 Tauchgängen.

Wir fahren über 40 verschiedene Tauchplätze an. Die Fahrzeiten zu den einzelnen Dive Spots um die Insel betragen zwischen 5 und 20 Minuten. Tagesausflüge dauern zwischen 20 Minuten bis 90 Minuten, je nachdem ob wir Early Morning Tauchgänge haben und nach Chocolate Island, Calanggaman Island oder zum Dona Marilyn Wreck fahren.

Kompressor Raum / Membran Anlage

Hier werden die Tauchflaschen mit einem L&W 450 Liter Kompressor gefüllt. Nitrox, in der Regel EAN32 wird mit einer Membran Anlage produziert.
Als einziges Dive Center auf der Insel bieten wir, für entsprechend zertifizierte Taucher, Nitrox ohne Aufpreis an. (Nitrox for free)